Sandra Tormöhlen löste Jürgen Goldmeyer ab und wurde Adlerkönigin.

Den Kurt-Kösterke-Gedächtnispokal erhielt Thomas Kasten.

 

Die Einzelergebnisse:

Krone - Christopher Hartmann

Ring - Uwe Hartmann

Kopf - HH. Tormöhlen

Apfel - Georg Blum

Zepter - Hartmut Specht

rechte Kralle - Henning Heidenreich

linke Kralle - Petra Duckert

rechter Flügel - Werner Windmöller

linker Flügel - Thomas Kasten

Schwanz - Kerstin Jenz

Rumpf - Sandra Tormöhlen